Die Blockade auf einer wichtigen Grenzbrücke ist gebrochen, doch die Proteste in Kanada halten an. Premier Justin Trudeau erwägt, ein Notstandsgesetz einzusetzen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein