Die türkische Medienaufsichtsbehörde zwingt drei internationale Medienhäuser, eine Sendelizenz zu beantragen. Das betrifft auch die DW. Sonst droht die Sperre.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein