Die Initiative zukunft-jetzt.at stellt am Tag vor dem Ende der Antwortfrist des VfGH 40 weitere Fragen, um das Pandemiemanagement der Regierung gründlich aufzuarbeiten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein