Vor drei Wochen kämpfte Spanien mit der ersten Hitzewelle des Sommers. Nun stöhnen Bewohner wieder unter Temperaturen, die selbst für das Sonnenland im Juli ungewöhnlich hoch sind. Mancherorts gilt die Alarmstufe Rot.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein