Fachkräfte fehlen nicht nur in der Pflege: Bis 2030 werden auch
Bestatter, Sekretärinnen, Hausmeister und Diakone knapp, zeigen exklusive Daten für ZEIT ONLINE.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein