Ohne Corona-Impfung kommen Franzosen weder in die Bibliothek noch in den Schnellzug. Offiziell. Währenddessen entwickelt sich eine trickreiche Parallelgesellschaft.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein