Die erste Aufnahme des „James Webb“-Teleskops ist das bislang tiefste und schärfste Bild, das vom fernen Universum existiert.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein