Die dänische Regierungschefin will eine stärkere US-Präsenz in ihrem Land. Die Lage an der ukrainischen Grenze zeige, dass eine engere Zusammenarbeit nötig sei.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein