Karin Doppelbauer: „Die Regierung fördert nicht betroffene Branchen, während tatsächlich betroffene Firmen pleite gehen.“

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein