Gerald Loacker: „Die Regierung muss endlich damit aufhören, Geld zu verprassen, als gäbe es kein Morgen.“

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein