Vizepräsident der Österreichischen Ärztekammer begrüßt rasche Auszahlung des 750-Millionen-Euro-Spitalspakets und fordert ebenso Arzthonorarersatz.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein