Der russische Außenminister glaubt noch an eine Übereinkunft mit der Nato. Die russische Antwort auf die Schreiben von Nato und USA soll demnach bald verschickt werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein