Die ehemalige Gouverneurin von Alaska sah ihren Ruf durch die „New York Times“ absichtlich geschädigt. Ein Geschworenen-Gericht hat Palins Klage aber zurückgewiesen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein