Der Wissenschaftler Lars Feld soll laut einem Medienbericht nicht direkt im Ministerium eingesetzt werden. Er soll den Minister aber in makroökonomischen Fragen beraten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein