Die Bundesländer starten den zweiten Versuch, um den Mieterschutz zu stärken: Das Bußgeld für zu hohe Mieten soll verdoppelt werden. Nun muss der Bundestag beraten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein